Skip to main content

Was sollte nicht mit einem Fahrradträger transportiert werden?

Einige Menschen kommen auf die seltsamsten Ideen. Warum sollte man mit einem Fahrradträger denn nur Fahrräder transportieren? Man möchte etwas transportieren, ein Fahrradträger ist zum Transport. Also wird der Träger einfach und kurzerhand zweckentfremdet.

Der Kreativität sind dabei scheinbar keine Grenzen gesetzt. In Ludwigsburg stoppte die Polizei auf der B8 einen Mercedesfahrer. Dieser hatte ein Klavier sowie einen Bürostuhl auf den Fahrradträger gepackt und transportiert. Das ist zwar durchaus kreativ, dürfte aber eine der gefährlichsten Möglichkeiten zum Transport sein.

Beladen war auch nicht nur der Fahrradträger falsch, das ganze Auto war völlig zugepackt und überladen:

Fahrradträger mit Klavier beladen (Foto: Polizei Ludwigsburg)

Fahrradträger mit Klavier beladen (Foto: Polizei Ludwigsburg)

Auf dem Dachträger waren Holzbretter, Autoreifen und sogar Fahrräder gepackt. Letztendlich wurde eine Überladung des Fahrzeugs von 400 kg festgestellt. Durch die Überladung hatten sich die Reifen bereits erwärmt, das hätte also schlimm enden können. Der Fahrer musste sich einen Anhänger organisieren, die Sachen umräumen und durfte anschließend weiterfahren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Opt-Out zur Deaktivierung von Google Analytics